Art Education/Teaching

Die Begeisterung für Ausstellungen und Museen lebe ich seit meiner Jugendzeit und führte meine Klasse auf der Maturareise zum ersten Mal als Kunstführerin durch die Uffizien von Florenz.

Seit 2020 arbeite ich als freischaffende Kunstvermittlerin in den Ausstellungen des Fotomuseums Winterthur.

 

Fotomuseum Winterthur

How to Win at Photography

5.6. - 10.10.2021

 

How to Win at Photography – Die Fotografie als Spiel erkundet die Fotografie als spielerisches Unterfangen. Die Ausstellung untersucht das Verhältnis von Spiel und Bild und stellt dabei unerwartete Verbindungen zwischen der Geschichte der Fotografie, der Gamifizierung des Sichtbaren sowie den Praktiken der Bildproduktion mit und in Computerspielen her.

 Führung durch die Ausstellung

 How to Win at Photography – Die Fotografie als Spiel 

im Fotomuseum Winterthur mit Denise Haschke

 

Eintritt: CHF 12.– / CHF 10.–

Teilnehmer_innen können sich vor Ort an der Kasse (30 Minuten vor Führungsbeginn) anmelden.

Hinweis: Im Fotozentrum gilt eine generelle Maskenpflicht. Weitere Informationen zu den aktuellen Coronaschutzmassnahmen entnehmen Sie dem Schutzkonzept des Fotomuseums.

 

SONNTAG, 19.9.2021

SONNTAG, 03.10.2021


"Think process not product"

 

Ich bin ausgebildete Gestaltungspädagogin, iac und SVEB zertifizierte Kursleiterin mit Schwerpunkt in gestalterischer Vermittlung und Creationship.

Ich arbeite als Fachlehrerin für textiles und technisches Gestalten (TTG) an der Gemeindeschule St. Moritz, Fachdozentin für Fotografie iac, Zürich. Zudem bin ich als Mentorin tätig und leite Seminare für die promanufacta, Scuol/Vulpera .

 

Für Anfragen können Sie mich gerne per Mail kontaktieren.

denise@denisehaschke.com

 

Japanische Buchbindung

 

Samstag/Sonntag 04./05.09.2021

Libreria Poesia Clozza

Scuol

Reservation: kontakt@poesia-clozza.ch oder www.promanufacta.ch


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.